DIE ABMAGERUNG

похудение Die persönliche Erfahrung der Abmagerung
Woher die Dicken übernehmen
Das Wasser für die Gesundheit
Die Säuberung des Organismus von den Schlacken - die Mythe
Die Gründe des überflüssigen Gewichts
Ohne Schaden für die Gesundheit abzumagern
Die Fehler der Abmagernden
Wie ohne Diäten abzumagern
Wie es schnell ist, abzumagern
Wie   der Zellulitis zu entgehen
Die Weisen der Abmagerung
Die Tabelle des Verhältnisses der Größe und des Gewichts
Eine geteilte Ernährung
LJuBITELpM des SÜßEN!
Obertywanija für die Abmagerung
Die Fastentage
Wie die Figur zur Strandsaison vorzubereiten
Wie Ksenija Borodin abgemagert ist
Die Gräser für die Abmagerung
Die Hungerkur
Wie das Fett vom Bauch und den Seiten zu entfernen
Die Methodik der Abmagerung, sicher für die Gesundheit
Wir werden uns den Gründen perejedanija zurechtfinden
Zum Neuen Jahr um jeden Preis abzumagern
Die Überschreitung des optimalen Körpergewichtes - der Hauptgrund der Entwicklung der Erkrankungen
Wir magern während des Traumes ab - die Träume erfüllen sich!
Utjagiwajuschtscheje die korrigierende Wäsche für die Frauen
Wie es richtig ist, sich zu ernähren
Wie den Spannstangen auf der Haut zu entgehen
Die Senkung des Gewichts ohne Geheimnisse und die Ausschreitungen
Die Gesundheit und die Harmonie gleichzeitig
Der Weg zur idealen Figur: das notwendige Wissen
Die zweifelhaften Ideale
Wie die weibliche Figur schlank zu machen
Die Zellulitis: die Wahrheit, noch einmal die Wahrheit und nichts außer
Schenke sich die Harmonie
Magern Sie gern ab
Der psychologische Hunger wie der Grund des überflüssigen Gewichts
Was ist "die Nahrungsabhängigkeit" auch als mit ihr zu kämpfen,
Die "Arbeitsschwiele": die Würde oder die überflüssige Ladung?
Die interessanten und ungewöhnlichen Weisen, dem überflüssigen Gewicht zu entgehen
Wie den Appetit umzuerziehen
Wie die fehlende Masse des Körpers zusammenzunehmen
Der Effekt Jo-jo oder warum ist es so schwierig, abzumagern
Die schnelle Abmagerung nach der Geburt
Wie man otwisschuju nach der Abmagerung die Haut festziehen kann
Weg das Fett!
Wie zu machen, dass die Wangen abgemagert sind
Wie der Fülle zu entgehen
Wie auf 6 kg für 2 Wochen abzumagern
Die Prinzipien einer Impulsernährung
Die Schönheiten ist wünschenswert? Gehe in die Sauna!
Der Metabolismus und die Abmagerung. Wie den Stoffwechsel zu beschleunigen?
Die Psychologie der Abmagerung
ISBAWSp vom überflüssigen Fett auf dem Bauch
Ich bleibe schlank nach der stürmischen Tafel
Hilf dem Töchterchen, das Gewicht zu stürzen
Der perzowyj Pflaster gegen die Zellulitis
Ohne Leiden abzumagern
Die Abmagerung nach muschski
Wie den Umfang des Bauches zu verringern
parafinoterapija - die wirksame Methode des Kampfes mit den Spannstangen!
Wir wählen WIRKSAM antizelljulitnyj die Creme
Wie abzumagern, das Nahrungsverhalten manipulierend
Die adäquate Weise, abzumagern
Die leichten Weisen, die Kalorien zu verbrennen
Die Kontrolle über das Gewicht
Was ist syrojedenije, wie syrojedom zu werden
Der Weg zur Abmagerung durch die Annahme des Eigengewichtes
Was in erster Linie abmagert
Was ist wiszeralnyj das Fett
Die Massage für die Abmagerung
Die Atmung für die Abmagerung
Es ist das Kilogramm Sie wieviel werden stürzen

DIE PERSÖNLICHE ERFAHRUNG:

Die Geschichte einer erfolgreichen Abmagerung
Die persönliche Erfahrung und die Empfehlungen
Das Geheimnis meiner Urgroßmutter - wie verblüffend auszusehen
Wir magern nicht sehr schnell ab, aber ist wesentlich
Die Technologien führen zur Fülle


Die NICHT STANDARDMÄSSIGEN Weisen pochudenip:

“Slim Up” - die Technologie: wir magern ab, liegend!
25 Fachkraft für die Abmagerung


DIE SCHWANGERSCHAFT:

Die Probleme mit der Büste nach der Geburt - die Weisen der Verhinderung
Die gesunde Diät nach der Geburt
Wie dem überflüssigen Gewicht im Laufe des Brustfütterns zu entgehen
Wir füttern von der Brust und ist abgemagert


DIE KINDER:

Die schöne Figur in den Händen der Eltern
Inwiefern der Vegetarismus für das Kind nützlich ist



Der insgesamt Regeln sechs Regeln der Abmagerung.

Sie sind einfach.

Folgen Sie ihnen, und das Ergebnis wird sich nicht auf warten lassen.

Die Regel 1: Hinter dem Abendessen — mindestens der Kalorien

за ужином — минимум калорий Es ist noch besser, wenn Sie dem weisesten Volkssprichwort folgen werden: das Frühstück iss selbst auf, das Mittagessen haben mit dem Freund ausgezogen, und das Abendessen gib dem Feind zurück. Von anderen Wörtern, je näher gibt es gegen Abend — desto mehrere Nahrung.

Die reichlichen Abendessen — der Hauptgrund der Hinzufügung im Gewicht. Die letzte Aufnahme der Nahrung soll möglichst früh wenigstens nicht später 19 - 20 Stunden sein.

Wenn die Tagesnahrung hauptsächlich in die Energie der Aufrechterhaltung unserer Aktivität (physisch, geistig, emotional umgewandelt werden wird), so geht aufgeessen hinter dem Abendessen auf die Fettablagerungen tatsächlich vollständig: nach dem Abendessen arbeitet die Mehrheit von uns nicht.

Die Not darin, dass gegen Abend bei uns der stärkeste Appetit. Es klärt sich damit, dass von 16 Uhr bis 18 Uhr - zweiter nach der Bedeutsamkeit der Berg der Arbeitsfähigkeit (erster — von 10 Uhr bis 12 Uhr), und bei den Eulen er noch später ist. Der im Laufe vom Werktag vertriebene Organismus arbeitet auf die volle Macht und fordert die Nahrung, wie ins Mittagessen. Der Körper weiß nicht, was es, ihm heute schon arbeiten nicht muss. Und wie den Magen, damit nicht perejest für die Nacht zu betrügen, die Qualen des Hungers nicht zu fühlen?

Die Antwort ist einfach: die kalorienarme Nahrung, arm von den Kohlenhydraten, — das Gemüse, die Früchte, das Kraut, den nicht fettigen Kefir, obesschirennyj den Quark, die nicht fettigen Sorten des Fisches anzuwenden. Die Salate kann man in einer beliebigen Zahl essen, nur ihre saure Sahne, oliven- oder dem Sonnenblumenöl, der Mayonnaise, aber dem besser Zitronensaft ein bisschen gewürzt.

Wenn vor dem Einschlafen das Gefühl des Hungers entstehen wird, trinken Sie des Mineralwassers, den Tee ohne Zucker oder das Glas des Saftes, des nicht fettigen Kefirs aus. Essen Sie den Apfel, pogrysite morkowku auf.

Grob sagend, muss man den Magen, aber mit Minimum der Kalorien, der Fette und der Kohlenhydrate ausfüllen. Und sich zum Abendessen die Butter, geräuchert und polukoptschennyje die Würste, das Schweinefleisch, das fettige Rindfleisch, die Bratkartoffeln, die Nüsse, den körnigen Kaviar, die Süßigkeit strengstens zu verbieten. Mehl- beschränken Sie vom Stückchen des Brotes, es wäre roggen- wünschenswert. Verzichten Sie auf die Spirituosen: 1 g des Alkohols gibt bei der Oxydierung die 7 8 Kilokalorien; außerdem schwächen die Spirituosen die Selbstkontrolle hinter dem Konsum der Nahrung und es reizt der Appetit an.

Die Regel 2: vermindern Sie die Portionen

убавьте порции Die beste Weise, den überflüssigen Kilogrammen zu entgehen, — sie auf dem Teller abzugeben.

Nehmen Sie sich die kleinere Portion im Vergleich dazu, an die Sie sich gewöhnt haben. Zum Beispiel, polowinnuju. Eben gehen Sie ohne Zusatz um. Um die Sättigung zu beschleunigen, schließen Sie die Platten und die Zutaten, anreizend den Appetit aus.

Es gibt den genetischen Grund, nach dem wir mit jedem Jahr perejedajem immer mehr: das Bedürfnis des Organismus nach dem Essen verringert sich mit zunehmendem Alter, aber die Gewohnheit an bestimmte Portionen bleibt erhalten. Deshalb, der Konsum der Nahrung nicht vergrössernd, ist es wir mit jedem Jahr tatsächlich perejedajem immer mehr und mehr. Und, wir nehmen also an Gewicht zu.

Es wirkt sich auch die Senkung der physischen und emotionalen Belastungen aus. Mit zunehmendem Alter stellen wir die Beschäftigungen vom Sport ein, und auf die Ausführung der professionellen Pflichten, die Fertigkeiten erworben, verbrauchen wir weniger Energie.

Die Erfahrung viele, einschließlich des Autors, hat vorgeführt, dass es für die Aufrechterhaltung des aktiven Lebens zur Hälfte weniger genügend ist aufzuessen, dass wir gewöhnlich konsumieren. Einfach muss man sich gewöhnen ist weniger. Ist wenig — die nützliche Gewohnheit, es ist — schädlich viel. Seiner bewußt gewesen, schließen Sie sich den Blicken und der Lebensweise der Menschen, die die Farbe der Nation bilden an.

Großer Heerführer Suworow sagte: Halt den Bauch im Hunger — und du wirst gesund sein.

Ballettänzerin Maja Plissezkaja, die prächtig tanzt, ungeachtet des vorgerückten Alters, hat so gesagt: mich Gebe es ich will immer. Einfach hat sich gewöhnt, die Aufmerksamkeit darauf nicht zu wenden. Berühmte Sängerin Galina Wischnewski auf die Frage, wie es ihr gelingt, die schöne Form aufzusparen, hat obwohl rauh geantwortet, aber ist sehr verständlich: man muss weniger Fressen! Das heißt sich im Essen — die Sache für sie gewohnheitsmäßig zu beschränken.

Es ist weniger, aufgeessen, werden Sie früher hungrig werden. Um sich nicht zu quälen, muss man wieder verstärkt werden. Wird sich ergeben, dass anstelle 3 4 Mähler im Tag bei Ihnen 5 - 6 wird (dass, übrigens die Diätassistenten auch empfehlen). Aber bei polowinnych die Portionen wird die summarische Zahl der Kalorien weniger dennoch sein.

Die Regel 3: Breiten Sie das Vergnügen aus!

растягивайте удовольствие Essen Sie wie es langsamer — die winzigen Stückchen möglich ist, sich nicht beeilend. Doch ist das Essen ein Genuss, den Genuss vom Geschmack.

Wir bekommen den Genuss beim Kauen (und nicht beim Schlucken). Deshalb muss man kauen ist länger. Dazu wird schlecht zerkaut schlecht eben behalten. Die Stücke der nicht zerkauten Nahrung werden im Magen zerlegt, wegen wessen die gesunde Flora darin unterdrückt wird, es werden die Mechanismen der Neutralisation der Gifte unterdrückt. Auf jedes glotatelnoje soll die Bewegung mehr zwanzig Kaubewegungen sein. Der sehr wichtige Umstand zugunsten seiner: wenn das Kauen lange dauert, geschieht die wahrhafte physiologische Sättigung fast synchron mit dem Bremsen des Zentrums des Hungers im Gehirn. Beim schnellen Essen isst der Mensch viel größer auf, als es ihm notwendig ist, aber die Signale darüber kommen nicht dazu, ins Gehirn zu handeln, und deshalb kommt das Gefühl der Sättigung lange nicht. Wenn endlich der Appetit zufrieden ist, wurde der Mensch, was heißt, schon weggeessen.

Aus demselben Grund ist nötig es nicht in die Zeit des Essens zu lesen, die gespannten Gespräche u.ä. zu führen: die Anregung im zentralen Nervensystem unterdrückt das Zentrum der Sattheit und die Zentren, die die Aneignung der Nahrung regulieren, infolge wessen die Sättigung und die Nahrung schlecht lange nicht tritt wird verdaut.

Die sind, wen infolge des Berufes sorgfältig erzwungen, auf das Gewicht zu folgen, wissen die Weisen, wie den Prozess des Essens und dadurch zu verlängern das Gefühl des Hungers überzuwältigen, physiologisch notwendig mindestens aufgeessen. So essen einige Turnerinnen den Joghurt... Von der Gabel. Es ist klar, dass tatsächlich sie sie nur lecken müssen. Aber die Ziele sie, unbedingt, erreichen: sowohl sind satt, als auch haben ein Bisschen aufgeessen.

Übrigens führt, dass unsere Portionen physiologisch nicht begründet, übermäßig groß sind, auch das Beispiel der Künstler des Ballettes vor: die riesige physische Belastung habend, gehen sie mit Minimum der Nahrung um.

Der Autor isst den abendlichen Biokefir oder den Joghurt vom Löffel für den Senf — auch, um das Vergnügen auszubreiten.)

Beim schnellen Essen und den vollen Löffeln wird das Gefühl der Sättigung nur dann erscheinen, wenn der Magen über das Maß angefüllt sein wird. Sie erinnern sich: von den großen Löffeln wirst du du das Grab schneller ausgraben!

Das Gefühl des Hungers meldet sich von der Senkung der Konzentration des Zuckers im Blut. Sofort wird nach der Aufnahme der Nahrung diese Kennziffer nicht normal. Deshalb wäre es wünschenswert, mit der Empfindung des leichten Hungers vom Essen aufzustehen. Nach einer Weile wird die Konzentration des Zuckers im Blut zur Norm kommen, und das Gefühl des Hungers wird verlorengehen.

Die Empfindung der Sättigung kann man beschleunigen, das Essen (auf kurze Zeit unterbrochen, zum Beispiel, auf dem Aufwaschen des Geschirrs, das kurze Telefongespräch abgelenkt). Man kann auch das Glas eines beliebigen schweren Getränkes, des Saftes austrinken. Aber es ist besser, und ohne überflüssige Flüssigkeit umzugehen.

Man kann sich auch sofort nach dem Mahl mit irgendwelcher Sache einnehmen — zum Beispiel, Zähne zu putzen. Nur kommen Sie nicht zurecht, zu liegen, tauchen Sie in den Dämmerschlaf nicht ein: gerade wird zu diesem Moment schirok beginnen.

Wenn du dich ein wenig nicht dojel — du satt gegessen hast,
Wenn sich — du perejel satt gegessen hat,
Und wenn perejel — jenes oboschralsja

(Das chinesische Sprichwort)

Die Regel 4: ernähren Sie sich mit den kalorienarmen Lebensmitteln

питайтесь малокалорийными продуктами Damit das Gefühl des Hungers nicht quälte, soll der Magen mit der Arbeit beschäftigt sein. Aber die Ergebnisse seiner Arbeit (hängen im Sinne des Körpergewichtes) davon ab, dass er verdaut.

Wenn er über den Lebensmitteln arbeitet, die viel Fett und die Kohlenhydrate enthalten, — wird vom Öl (sahnen-, sonnenblumen-), dem Käse, der sauren Sahne, den Sahnen, dem fettigen Fleisch, der geräucherten Wurst, süß und mehl-, das Gewicht hinzugefügt werden. Wenn die Lebensmittel kalorienarm verdaut, ist wenig es enthaltend Fette und Kohlenhydrate (sinkt das Kraut, das Gemüse, die Früchte, den Kefir, die Milch, obesschirennyj der Quark, den Fisch, das nicht fettige Rindfleisch, das Fleisch der Hühner), das Gewicht. Die angegebenen Lebensmittel enthalten, außerdem es ist viel Vitamine und Mikroelemente, die die Katalysatoren des richtigen Stoffwechsels und deshalb lebenswichtig die Notwendigen sind.

Gerade bleiben wir nach dem Konsum des Gemüses, der Früchte und der Säfte von den entwickelten Ländern — in 5-8 Male (für den Vergleich am meisten zurück: nach dem Fleisch, den Milchlebensmitteln der Rückstand unbedeutend). Wie das Ergebnis — an den Vitaminen fehlt, was die Tauschprozesse verletzt, wird das Fett nicht gespalten, und wird verschoben.

Im Geschäft immer gibt es die Auswahl der Lebensmittel, und auf der Verpackung ist ihr Kaloriengehalt angegeben.

Die Ausnahmestelle unter dem Gemüse nimmt die Kartoffeln ein. Wir konsumieren es sehr viel, in es ist oftmals mehr, als es dem Organismus notwendig ist. Und er enthält viel Kohlenhydrate. Aber für die Beilage sind die Kartoffeln besser, als die um vieles kalorien-en Makkaroni und die Grützen.

Es ist nötig zu bemerken, jedoch dass die Bratkartoffeln kalorien- sind, als otwarnoj, da sich auf dem Öl, das Fett, das heißt mit der Teilnahme der Lebensmittel, die viel Fett enthalten (für den Vergleich vorbereitet: 100 g der Pellkartoffeln — 120 Kilokalorien, gebraten — 180, der Pommes frites — 214, und der Chips — 228 Kilokalorien).

Die Vitamine und die Mikroelemente, die vom Organismus mit dem Kraut bekommen werden, dem Gemüse und den Früchten sind am meisten nützlich: sie handeln gleichmäßig und werden je nach dem Bedürfnis des Organismus behalten.

Die Vitamine in den Tabletten sind der Mehrheit von uns, besonders im Laufe der Frühlingsavitaminose nützlich und notwendig, wenn sogar das frische Gemüse wegen der langen Aufbewahrung den Teil der Vitamine schon verloren hat. Der Blumenkohl im Kühlschrank verliert 10 % des Vitamins S jede Woche

Das konservierte Gemüse verliert 40-50 % die nützlichen Stoffe. Was treibhaus- betrifft, so bleibt es zu Ende des Winters in ihnen in 2 Male weniger Vitamins Mit, als im Gemüse und dem Kraut, gezüchtet im offenen Boden übrig. Diese Verluste muss man den künstlichen Weg ergänzen.

Von vielem wurde der im Verkauf erscheinende Joghurt liebgewonnen — es ist lecker und es ist nützlich. Jedoch erlauben Sie betreffs des Nutzens, zu zweifeln: der Kaloriengehalt 100 g dieses Produktes — die 260 280 Kilokalorien, unseres verwandten Kefirs — 59 Kilokalorien! Der ganze Unterschied wird sich in den Fettablagerungen der Liebhaber der überseeischen Erfindung erweisen.

Und seit langem tragen von unser Volk Lieblingssonnenblumensamen zur Hinzufügung im Gewicht auch bei, wer sich für sie begeistert. In 20 Samen nicht weniger als 80 Kalorien (wegen des hohen Inhalts des Sonnenblumenöles, sehr kalorien-). So dass die elementare Umsicht Ihnen nicht beschädigen wird!

Die Kosten auf eine Ernährung nach dem vorliegenden System werden weniger, als gewöhnlich, da sich die kalorienarmen Lebensmittel billiger stehen. Außerdem werden Sie auf viele Medikamente und die Präparate verzichten, die jetzt ziemlich teuer sind.

Die Regel 5: Hungrig ge worden, werfen Sie sich zum Tisch nicht. Schlürfen Sie die Zeit.

вода Die beste Zutat zur Nahrung — das Gefühl des leichten Hungers. Unsere Instinkte haben sich früh morgens der Menschheit gebildet, wenn der Eingang der Nahrung unregelmässig sie war war kalorienarm; der Organismus schuf im Falle des Hungers die Fettvorräte. In der Fauna hilft dieser Instinkt seinen vielen Vertretern, (die Bären, zum Beispiel, im Winter überzuleben leben nur auf Kosten vom Fett, das in der warmen Periode) angesammelt ist. Aber wir bekommen die Nahrung regelmäßig und im Überfluss jetzt, so dass der altertümliche Instinkt der Ansammlung der Fettvorräte jetzt uns stark schadet. In der Dummheit auf der Hälse des Fleisches wird sich jeder überzeugen, wer weniger ist wird: er wird sehen, dass dem Organismus und die kleinere Zahl der Nahrung vollkommen packt!

Den leichten Hunger gefühlt, freuen Sie sich, dass der Prozess gegangen ist: doch magert gerade zu dieser Zeit Ihr Körper wissentlich ab. Werfen Sie sich zum Tisch nicht.

Das Rezept, wie die Zeit schmerzlos zu schlürfen:

Trinken Sie des Wassers aus, besser mineralisch — die Ihnen grösser gefällt oder ist vom Arzt empfohlen. Trinken Sie dem Tee, nur ohne Zucker und die Bonbons aus! Den Zucker nennen als der weiße Tod nicht von ungefähr. Er besteht auf 99,9 % aus den Kohlenhydraten, die augenblicklich behalten werden und gehen in die Fettablagerungen über.

Wenn die Zeit des Mahles herangekommen ist, aber können Sie sie verschieben, — machen Sie es! Die Empfehlungen, sich zur einer und derselbe Zeit zu ernähren sind für die entwickelt, bei wem es der schlechte Appetit und das Gewicht als die Norm niedriger ist.

Die Regel 6: Geben Sie sich die physische Belastung

Dadurch werden Sie zwei Hasen töten:

Werden die überflüssigen Kalorien verbrennen;
Von der physischen Ermüdung werden den Appetit verringern.

Es gibt viel Weisen, mehr das Gesundheitsverhalten zu führen. Werden jener von ihnen bezeichnen, die gerade für die Abmagerung am meisten wirksam sind.

1. Die nützlichste physische Belastung — was gegen Abend näher sind. Nicht erschöpfend, damit später nicht störte einzuschlafen, und, gebend die angenehme Müdigkeit (jeder wird für sich die optimale Belastung leicht feststellen).

Es ist für die Abmagerung die folgende Variante am meisten wirksam. Den Wunsch gefühlt, zu speisen, beschäftigen Sie sich mit der physischen Arbeit, den Übungen: vom Lauf, dem Rollen auf den Rollschuhen, dem Winter — auf den Ski, im Laufschritt auf der Stelle, dem schnellen Gehen (einschließlich nach unten - nach oben nach der Treppe), den Kniebeugen, den Sprüngen (mit dem Springseil, zum Beispiel, oder unter die Musik), dem Handwaschen, glaschkoj der Wäsche (die Frauen der abendlichen Arbeiten haben mehrere, als bei muschnin, es ist einer der Gründe eben, nach denen die Frauen leben ist länger). Die Hauptsache man, dass es nicht bis zur Müdigkeit, und der Übung — nicht bis zum Schweiß machen muss.

Sie werden ersticken — kontrollieren Sie den Puls. Er soll nicht höher 85 % nicht niedriger 75 % von der Größe sein, die so bestimmt wird: aus 220 muss man die Zahl, die Ihrem Alter gleich ist abziehen. Solches Regime der physischen Belastung gewährleistet gleichzeitig sowohl die Senkung des Körpergewichtes, als auch das Training des Herzens.

Um sich nicht zu irren, messen Sie den Puls im Laufe von 5 Sekunden, und dann multiplizieren Sie auf 12. Eine mehr langwierige Abmessung wird die unterbewertete Bedeutung geben, da es sofort nach der Unterbrechung der Belastung die Frequenz der herzlichen Kürzungen praktisch ist sinkt charakterisiert den Zustand des Herzens zur Zeit der Belastung nicht. дайте себе физическую нагрузку

2. Die nach der Effektivität folgende Belastung für die Senkung des Körpergewichtes — die Arbeit auf dem Landgrundstück oder die Wanderung in der Wald hinter den Pilzen, den Beeren.

Wenn sich zwei freie Tage bis zur guten Müdigkeit zu bemühen, aber dabei, sich im Essen auf ein wenig gewürzt von der sauren Sahne oder dem Zitronensaft die Salate stützend, wirst du bis zu 2 kg des Gewichts stürzen.

Die sich befindenden Häuser können sich mit den physischen Übungen an Feiertagen beschäftigen.

3. Verpassen Sie eine beliebige Möglichkeit mehr nicht, sich zu bewegen: bemühen Sie sich, den Lift nicht zu benutzen; Sie gehen nach Möglichkeit schnell; auf der Rolltreppe der Metro stehen Sie nicht, und gehen Sie (wenn gibt es die Möglichkeit, es wird verstanden), gehen Sie eine - zwei Unterbrechungen zu Fuß, und in Erwartung des Busses — gehen Sie.

Besuchen Sie das Schwitzbad. Erwerben Sie das Abonnement ins Schwimmbecken. Nur verbringen Sie die Zeit im Wasser in langwierigen Gesprächen (nicht der Autor beobachtet solche Szenen ständig), und bemühen Sie sich möglichst viel, schwimmen. Je werden grösser ermüden, desto es als mehreren Nutzen gibt. Selb und beim Baden in den Wasserbecken. Das Boot fahrend, arbeiten Sie als die Ruder energischer.